Fremdlizenzen

Wir akzeptieren deine Trainerlizenz!

 

Die Lizenzausbildungen der DEHAG ACADEMY haben nationale und internationale Gültigkeit. Die DEHAG ACADEMY akzeptiert deine Trainerlizenz - egal bei welcher Institution du diese Lizenz erworben hast - egal, ob für Group Fitness an Land oder für Aqua Training.

So erreichst du deine DEHAG ACADEMY themenspezifische Trainer B-Lizenz in nur 2 Schritten:

1. Schick uns eine Kopie deiner zu verlängernden, noch gültigen Trainer Lizenz. Diese darf nicht älter als 4 Jahre sein.
2. Melde dich für eine DEHAG ACADEMY Convention (1 oder 2 Tage) an und erhalte durch den Besuch eine gültige DEHAG ACADEMY B-Lizenz.
 
oder
 
3. Mehrere Fliegen mit nur einer Klappe schlägst du, wenn du dich pfiffigerweise für eine Trainer A-Lizenz Schulung oder für eine Sonderlizenz "S" anmeldest. Dann erhältst du durch den erfolgreichen Besuch eine gültige DEHAG ACADEMY Trainer B-Lizenz und gleichzeitig die jeweilige "S"-Lizenz bzw. die Anrechnung auf Deine DEHAG ACADEMY A-Lizenz.
 
Grundsätzlich hast du natürlich auch die Möglichkeit, eine DEHAG ACADEMY B-Lizenz Ausbildung zu besuchen, um das jeweilige methodisch-didaktische Rahmenkonzept der DEHAG ACADEMY kennenzulernen. Das C-Lizenz Grundlagentraining ist nicht mehr erforderlich.
 

Das DEHAG ACADEMY Lizenzierungssystem ist wie folgt aufgebaut:

  • C-Lizenz (Grundlagentraining für das Training an Land und im Wasser)
  • B-Lizenz (Kompetenzstufe 1: themenspezifische Hauptlizenz für das Training an Land und im Wasser, die für die Durchführung von Kursen berechtigt)
  • A-Lizenz (Kompetenzstufe 2: Erweiterung & Vertiefung der Unterrichtskompetenz für das Training an Land und im Wasser - auf inhaltlicher & persönlicher Ebene)
  • S-Lizenz (Sonderlizenz für spezielle Themenfelder & Zielgruppen für das Training an Land und im Wasser)
Die DEHAG ACADEMY stellt auf Wunsch auch alle Lizenzen auf Englisch aus (z. B. für internationale Bewerbungsunterlagen).

Werbebanner

Sample banner