Kursleiter Anfängerschwimmen

Kursleiter Anfängerschwimmen (Kids, Erwachsene, Senioren)

Kursleiter Anfängerschwimmen (Kids, Erwachsene, Senioren)
 Voraussetzungen
  • Empfohlen: pädagogisch orientiertes Berufsfeld (Lehrer, Erzieher, etc.) oder Bezug zu einem Bewegungsberuf (Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Heilpädagogen etc.) oder Aqua Fitness Trainer B-Lizenz oder weitere Berufsfelder, die Berührungspunkte zu den Inhalten/Kindern haben und für Fachangestellte aus Bäderbetrieben oder Personen aus dem Schwimmsport
  • sicherer und guter Schwimmer und Beherrschen von mind. 2 Schwimmlagen
  • Mindestens 3 Hospitationen in einer Wassergewöhnung oder einem Anfängerschwimmkurs
  • Einfühlsamkeit beim Arbeiten und Bewegen mit Kindern und Erwachsenen
 Inhalte

Wir vermitteln Dir ein komplettes methodisch-didaktisches Rahmenkonzept, mit dem Du in die Lage versetzt wirst eigene Kurse professionell anzuleiten. Dieses Rahmenkonzept stellt die Praxiskompetenz in den Mittelpunkt. Es beinhaltet u.a. die Auswirkungen der 4 physikalischen Eigenschaften des Wassers auf den menschlichen Körper:

  • Die Definition des Schwimmens
  • Was ist Schwimmen eigentlich?
  • Ganzheitlicher Schwimmunterricht
  • Definition "ganzheitlich"
  • Die psychische und physische Entwicklung vom Kind bis zum Erwachsenen
  • Die Entwicklung in Bezug auf das Schwimmen
  • Methodik und Didaktik
  • Wie vollzieht sich Lernen?
  • Was und wie lehren wir?
  • Fähigkeiten und Eigenschaften eines Lehrers
  • Motivation
  • Motiv - Ziel
  • Intrinsische und extrinsische Motivation
  • Wie motiviere ich, welche Mittel habe ich?
  • Emotionen
  • Angst und Angstverhalten
  • Stress bei erwachsenen Schwimmanfängern
  • Andere Formen von Stress
  • Erwartungen der Teilnehmer und der Eltern
  • Umgang mit Enttäuschungen
  • Der Bewegungsraum Wasser
  • Physikalische Eigenschaften
  • Hygiene
  • Wassergewöhnung und -bewältigung
  • Definitionen der Begriffe
  • Kursinhalte und Aufbau
  • Atmung
  • Tauchen
  • Springen
  • Auftreiben/ Schweben
  • Gleiten
  • Fortbewegen

Teil 2

  • Wahl der ersten Schwimmtechnik
  • Vor- und Nachteile der Schwimmlagen
  • Schwimmtechniken vermitteln/ lernen
  • Rückenschwimmen
  • Kraulschwimmen
  • Brustschwimmen
  • Delfin
  • Wenden
  • Startsprung
  • Der Anfängerschwimmkurs für Kinder oder Erwachsene
  • Organisation und Konzeption Organisationsformen im Unterricht (Teamteaching oder alleine)
  • Lehrwege im Verlgeich
  • Materialien
  • Spielideen
  • Medien
  • Sicherheit/ Regeln
  • Schwimmabzeichen
  • Theoretische und praktische Prüfung/ Lehrprobe

Prüfungsinhalte

  • theoretische Prüfung
  • Anleiten/ Ausführen einer Praxisaufgabe in einer Wassergewöhnung und/ oder einem Anfängerschwimmkurs
  • schriftliche Hausarbeit zu einem individuell gestellten Thema
  • Nachweis weiterer Hospitationen (dieses behalten wir uns für Einzelfälle vor)
Dauer & Abschluss

Nach Bestehen der genannten Prüfungsinhalte erhältst du…

  • eine persönliche Beurteilung und Bewertung
  • die DEHAG ACADEMY Sonderlizenz "S“ Kursleiter für Anfängerschwimmen (Gültigkeitsdauer: 2 Jahre). Du kannst diese Sonderlizenz mit einer eintägigen Aufbauschulung verlängern.

Wenn du eine DEHAG ACADEMY Aqua Trainer B-Lizenz hast, wird diese Sonderlizenz auch auf die Aqua Trainer A-Lizenz angerechnet. Du kannst diese Lizenz mit einer eintägigen Aufbauschulung verlängern.

Volltreffer: Mit diesem Bildungsangebot kannst du gleich 3 (!) Fliegen mit einer Klappe erledigen.

Vorteil 1: Du erwirbst eine weitere Sonderlizenz „S“.

Vorteil 2: Wenn du eine DEHAG ACADEMY Aqua Trainer B-Lizenz hast, kannst du diese damit verlängern.

Vorteil 3: Gleichzeitig wird diese Sonderlizenz auch auf das Erreichen deiner Aqua Trainer A-Lizenz (Stufe2 = höchste Lizenzstufe) angerechnet. Insgesamt sind hier 6 Fobi-Tage der Stufe 2 (Kompetenzstufe) erforderlich und eine Abschlussarbeit.

Dauer

Diese Ausbildung umfasst 4 Präsenztage (= 32 UE Präsenz, Nachweis von Hospitationen, sowie eine theoretische und praktische Lehrprobe). Die Ausbildung kann auch in 2 Unterrichtsblöcken absolviert werden. (Teil 1 und Teil 2 oder kompakt 4 Tage am Stück).

Tätigkeitsfelder
Du kannst Kurse im Bereich Anfängerschwimmen bei allen wellness-, fitness- und gesundheitsorientierten Institutionen mit Schwimmbad geben. Dazu zählen u.a. Hotelbäder, Heilbäder, Gesundheitszentren, Clubs, Vereine, Studioketten, Kliniken und Krankenhäuser, Therapieeinrichtungen und öffentliche Schwimmbäder oder private Schwimmschulen.
 Frühbuchertarif
So kannst du sparen! Wir haben einen Frühbuchertarif (10 % Rabatt) und einen Normaltarif. Frühbuchertarif bedeutet: 10 % Rabatt bei Anmeldung und Zahlungseingang bis 2 Monate vor der Veranstaltung. Danach gilt der Normaltarif.

Termine

Kurs:  
Kurs-Nr. Kurstitel Beginn Ende Ort Preis*
*inkl. MwSt.

Werbebanner

Sample banner